Kunden

Kundendaten managen, Kosten erfassen und mittels Kennzahlen auswerten

Berechnung u. Werkzeug:

  • Kundendaten managen
  • Marketingplaner
  • Auftrag Statistiken
  • Qualitätsumfragen

Dem Kunden nutzen

Qualität der Leistung ermitteln

Dem Kunden nutzen

Menschen kaufen, weil sie Probleme lösen wollen oder müssen. Sich auf eine Kundengruppe oder ein Problem und deren Lösung zu spezialisieren, ist die erfolgreichste Strategie der Welt. Entscheidend ist die Kenntnis über die Bedürfnisse des Kunden, die eigenen Stärken und der Nutzen (z.B. Kundendienst), der geboten werden kann.

Marketingplanung 
 
Plane, überwache und analysiere deine Aktivitäten professionell mit dem Marketingplaner. Leicht zu unterscheiden sind die Jahres- und Kampagnenplanung. Das Tool ist vernetzt mit dem Budgetplan und errechnet den Anteil des Budgets. Plane einfach.

 

Marketingkosten

Die Marketingmaßnahmen sind ein entscheidender Wachstumsfaktor. Mit diesem Tool behältst du deine Kosten bereits in der Planungsphase im Blick. Der Projektplaner unterstützt den Soll-Ist Vergleich. Dieser Überblick macht Entscheidungen über Maßnahmen leicht.

Kundendaten

Die Pflege der wichtigsten Kundendaten macht mit dem Cockpit Sinn. Sie dienen der Kennzahlenberechnung, der Aufwandsermittlung von Aufträgen und machen eine einfache Bewertung möglich. Die Pflege lohnt sich vielfach. Du weißt um die Wertigkeit eines Kunden. Der Daten-EXCEL-Import ist möglich.

Kontaktestatistik

Die Neukundengewinnung gehört zu den großen Herausforderungen bei Unternehmern. Hier kannst du ermitteln, wie viel Kontakte auf dich aufmerksam geworden sind. Das wiederum gibt dir Rückschlüsse auf deine Marketingaktivitäten und Empfehlungsquote. Das ermöglicht eine stetige Verbesserung.
 

Angebotsmanagement 

Das effiziente Erstellen von Angeboten ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens. Angebotsbearbeitung kostet Know-how, Zeit und Geld. Nachlässe tun weh. Wenn du diese Vorgänge analysierst, erhältst du wichtige Informationen die Kosten und Aufwand einsparen. Die Kennzahl Auftragsquote kannst du dir in einem Cockpit anzeigen lassen.

Angebotsüberblick

Die entscheidende Größe zur Bearbeitung von Angeboten ist die „Auftragswahrscheinlichkeit“. Bevor du ein Angebot erstelltst, kannst du die „Wahrscheinlichkeit“ per Regler prüfen: Lohnt sich das überhaupt? Werte deine Aufwände regelmäßig aus. Weniger Angebote und mehr Aufträge, sollte auch dein Motto heißen. Dann sparst du viel wertvolle Zeit.

Auftragsstatus

Mit der Verwandlung eines Angebotes in einen Auftrag legst Daten zur Berechnung der Auftragsreichweite fest. Diese Kennzahl sagt dir, wie weit dein Auftragsbestand in die Zukunft reicht. Das erleichtert deine  Ressourcenplanung und Steuerung der Marketingaktivitäten. Die kennzahl Auftragsreichweite wird dir bei Interesse im Cockpit angezeigt.

Qualitätssicherung

Kunden-Umfragen sind im Rahmen eines Qualitätsmanagements unverzichtbar. Du führst sie mit diesem Tool mit geringstem Aufwand nach deinen Kriterien und Maßstäben durch. Die Benotung gibt dir eine eindeutige Aussage über die Leistung deiner Mitarbeiter.

Individualisierung jederzeit möglich

Elektronische Umfrage

Deine Umfragen werden per Mail – auch an mehrere Empfänger – verschickt. Die gespeicherten Vorlagen / die Kundendaten machen den Versand einfach und schnell möglich. Sie sind mit PC, Tablett und Smartphone zu lesen und zu beantworten.

Elektronische Auswertung

Deine konfigurierten Fragebogen sind x-beliebig oft anwendbar. Du versendest du den Fragebogen mit einem individuellen Begleit-Text und deinem Corporate Design (Logo!). Nach Rücklauf des Fragebogens wird dieser automatisch eingelesen, ausgewertet und auf ein Tacho übertragen (Kennzahl Kundenzufriedenheit).

Starte jetzt mit deinen eigenen Cockpits durch!